Maria Litsios 2017-11-20T10:52:16+00:00
„Wenn Du im Recht bist, kannst du es Dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn Du im Unrecht bist, kannst Du es Dir nicht leisten, sie zu verlieren“ (Mahatma Gandhi).

MARIA LITSIOS

Frau Rechtsanwältin Litsios verfügt über mehrjährige Berufserfahrung als Assessorin in der Abteilung HR/Rechtsangelegenheiten eines konzernangehörigen Unternehmens und war mit allen Angelegenheiten des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts befasst.

Innerhalb unserer Kanzlei JUNGRECHTSANWÄLTE steht sie unseren Mandanten bundesweit im kollektiven und individuellen Arbeitsrecht sowie in den angrenzenden Rechtsgebieten zur Seite. Im kollektiven Arbeitsrecht übernimmt Frau Rechtsanwältin Litsios die Beratung unserer Mandanten im Betriebsverfassungsrecht, Tarifrecht und Mitbestimmungsrecht. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Erarbeitung und Verhandlung von Betriebs- und Dienstvereinbarungen, Interessenausgleichen, Sozialplänen und angrenzenden kollektiven Verträgen.

Zu ihren Schwerpunkten gehört die Beratung von Betriebsräten, Personalräten und sonstigen Arbeitnehmervertretungen sowie Unternehmen auf allen Mitbestimmungsebenen. Sie übernimmt die Gestaltung, Verhandlung und Umsetzung von kollektivrechtlichen Vereinbarungen im Bereich der sozialen Mitbestimmung, des Arbeitnehmerdatenschutzes, bei Digitalisierungsprojekten ebenso, wie bei Betriebsänderungen und Betriebsübergängen auf Betriebs-, Unternehmens- und Konzernebene. Frau Rechtsanwältin Litsios betreut bundesweit Beschlussverfahren zu allen mitbestimmungsrelevanten Rechtsfragen. Im individuellen Arbeitsrecht berät sie unsere Mandanten in allen Fragen des Arbeitsrechts von der Anbahnung bis hin zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses und übernimmt die bundesweite Prozessvertretung für unsere Mandanten in allen gerichtlichen Instanzen. Frau Rechtsanwältin Litsios ist als Referentin im Rahmen von Vortragsveranstaltungen für unsere Mandanten tätig.

VITA

2007 Studium der Rechtswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf,

2013 Rechtsreferendariat am Landgericht Mönchengladbach,

2015 Assessorin HR/Rechtsabteilung eines konzernangehörigen Unternehmens,

2017 Zulassung als Rechtsanwältin, Rechtsanwaltskammer Düsseldorf,

2017 Rechtsanwältin bei JUNGRECHTSANWÄLTE.